»  MES Blog   »   Mobile MES-Lösungen

MES Blog

Mobile MES-Lösungen


Immer mehr Unternehmen rüsten sich für die vierte industrielle Revolution und digitalisieren ihre Prozesse. Angefangen beim Tracking von Rohstoffen und Materialen, über den gesamten Fertigungsprozess bis hin zur Auslieferung sowie der produktbegleitenden Qualitätssicherung.

Drehscheibe von Informationsverarbeitung und Prozesssteuerung sind hierbei professionelle Manufacturing Execution Systems. Entscheidend für den Erfolg und die Effizienz solcher Systeme ist vor allem die Echtzeitverfügbarkeit – stationär am Leitstand, aber auch mobil und somit zu jeder Zeit und an jedem Ort verfügbar.

Vorteile mobiler Zugriffsmöglichkeiten

Während die Produktion an einem oder mehren Orten stattfindet, kann deren Überwachung und Steuerung mobil und dadurch mit uneingeschränktem Zugriff geschehen. Die Datenerfassung im gesamten Fertigungsprozess macht es möglich, dass Maschinenführer, Produktionsleiter sowie Führungskräfte und Geschäftsführung zeitgleich und ortsunabhängig auf die Daten und Kennzahlen zugreifen können:

  • Mobiles Dashboard mit Produktionskennzahlen
  • Mobile Datenerfassung und mobiler Workflow
  • Daten- und Detailauswertung inkl. Analysetools
  • Kopplung und Schnittstellen zu externen Apps

mobiler-zugriffPixabay.com / Kostenfreie Nutzung gewährt

Mobile Möglichkeiten für Industrie 4.0

Die digitale Transformation bietet großen Konzernen, aber auch kleinen und mittelständischen Unternehmen eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die Effizienz zu steigern und Kosten zu reduzieren. Erfolgsfaktor ist eine leistungsstarke MES-Software, die die Datenerfassung, das Material- und Informationsmanagement sowie alle weiteren produktionsbezogenen Prozesse analysiert und abbildet.

Professionelle Manufacturing Execution Systems ermöglichen zudem das Abrufen, Verwalten und Steuern auf mobilen Endgeräten und erzeugen somit Transparenz und Zugriffsmöglichkeiten – ortsungebunden und jederzeit verfügbar.

Behalten Sie immer und überall den Überblick über die Produktion – informieren Sie sich jetzt.

 

GFOS MES