Lesezeit:

Mit welchen Maßnahmen optimieren Sie Ihren Materialfluss?

Eine optimale Produktionsplanung ist für kleine Betriebe ebenso wichtig wie für große Konzerne. Denn wenn Prozesse aufeinander abgestimmt sind und jederzeit ein Einblick in den Status der Produktion möglich ist, kann zeit- und ressourcenoptimiert sowie flexibel gearbeitet werden.

Die Optimierung des Materialflusses spielt dabei eine besondere Rolle, da das Materialmanagement für die grundlegende Struktur entlang des Fertigungsprozesses sorgt. Welche Rohstoffe, Werkstücke und Materialien wurden angeliefert und im Lager eingebucht? Was befindet sich aktuell in der Werkhalle und ist im Verarbeitungsprozess? Und welche Produkte sind fertiggestellt und auf dem Weg durch die Qualitätssicherung zum Kunden?

Daten aus der Produktion strukturieren und nutzen

In einer Fertigung werden durch viele Maschinen und Apparate automatisch Daten erfasst, denn unzählige Maschinen sind mit Sensoren ausgestattet. Zusätzlich können ältere Maschinen, einzelne Arbeitsplätze und weitere produktionsrelevante Anlagen und Systeme mit Sensoren und anderer Messtechnologie ausgestattet werden. Diese Daten müssen dann von leistungsstarken Softwarelösungen zusammengeführt und strukturiert werden. In Summe ergibt sich daraus dann ein virtuelles Abbild der Produktion, was wiederum dazu führt, dass Prozesse genau untersucht und Optimierungspotentiale identifiziert werden können. Auf Grundlagen der belastbaren Daten und den Softwarelösungen kann dann eine optimale Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle stattfinden.

Werden für dieses Gesamtsystem die Daten und Informationen aus dem Materialfluss und -management einbezogen, lassen sich Arbeitsschritte und Fertigungsprozesse perfekt planen und terminieren. Denn für das Produktionsmanagement ist stets ersichtlich, wo sich welches Teil befindet, wie der Produktionsstatus ist und welche Maßnahmen möglicherweise nötig sind. Digitale Produktionsleitsysteme helfen also bei der Verbesserung der internen Abläufe, optimieren den Ressourceneinsatz und sorgen für eine messbare Steigerung von Produktivität und Effektivität – der Materialfluss hat hierfür eine große Bedeutung.

Portrait of manual worker and manager scanning package in the warehouse© Shutterstock

Optimierungspotentiale in Betrieben jeder Größe aufdecken

Softwaremodule zur Optimierung des Materialflusses, zur detaillierten Erfassung von Betriebs- und Prozessdaten oder für eine systematisierte Qualitätssicherung sind zeitgemäße Softwarelösungen, die in der industriellen Fertigung Einsatz finden. Diese digitalen Produktionsmanagementtools werden Manufacturing Execution Systems genannt und von professionellen IT-Anbietern entwickelt und angeboten. Hierbei gibt es einzelne Softwaremodule und Konzeptlösungen, die sich speziell an den Anforderungen verschiedener Branchen und Unternehmensgrößen orientieren. Denn die Zielsetzung ist, dass die digitale Transformation der Industrie für alle Betriebe möglich und erfolgsbringend ist. Um Einstiegs- und Hemmschwellen zu minimieren beziehungsweise ganz abzubauen, gibt es Manufacturing Execution Systems für kleine Betriebe, für Mittelständler sowie für große Unternehmen. Die IT-Lösungen bieten den jeweils optimalen Umfang und sind dabei flexibel und natürlich individualisierbar. Für die Unternehmensführung, das Fertigungsmanagement und die Fachkräfte ergeben sich durch den Einsatz dieser Systeme neue Möglichkeiten der zeit- und prozessoptimierten Produktionssteuerung – so gelingt der Weg in Richtung Industrie 4.0.

Informieren Sie sich über modernes Material- und Produktionsmanagement

Wenn Sie Ihre Fertigung effektiv und nachhaltig optimieren wollen, sollten Sie sich mit der Einführung eines Manufacturing Execution Systems beschäftigen. So können Sie alle relevanten Maschinen- und Betriebsdaten in Echtzeit überwachen, die Qualität sicherstellen und den Materialfluss optimal planen und steuern. Die digitalen Fertigungsleitsysteme bieten jedem Unternehmen einen messbaren Mehrwert und professionelle Softwareanbieter wie die GFOS mbH sorgen dafür, dass Sie die ideale Lösung für Ihre Anforderung, Abläufe und Herausforderungen bekommen.

Nutzen Sie unsere jahrzehntelange Kompetenz und lassen Sie sich – natürlich unverbindlich und kostenfrei – beraten. Unsere IT- und MES-Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Nutzen Sie das Kontaktformular und vereinbaren Sie direkt jetzt einen Rückruftermin.

 

GFOS MES

Schlagwörter
KMU MES Produktionsueberwachung cloud Schnittstellen Smart Factory Materialmanagement Software Hosting Produktionsoptimierung Smart Production Interoperabilitaet fertigungssteuerung Lagerverwaltung

Wollen Sie eine kostenfreie und unverbindliche Beratung?

Die IT-Experten der GFOS stehen Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

nehmen-sie-kontakt-auf